"NESTWÄRME“

in der Kranken- und Altenpflege bedeutet für uns:

Den heimischen Lebensraum und das vertraute Lebensgefühl mit Kompetenz, Respekt und Engagement würdig zu erhalten. Eine persönliche Wohlfühltemperatur im Umgang mit Menschen bei jedem Kontakt zu spüren.

Jetzt unsere EXPERTEN-BROSCHÜRE downloaden

ÜBER 20 JAHRE ERFAHRUNG

Der Pflegedienst Andreas Ahlbach engagiert sich seit mehr als 20 Jahren in der ambulanten Pflege und Versorgung von Menschen im Landkreis Limburg – Weilburg.

ÜBER 200 PATIENTEN

Der Pflegedienst betreut und versorgt inzwischen ca. 200 Patienten im Landkreis und hat sich auf unterschiedliche Pflegeschwerpunkte (z.B. Wundmanagement, enterale und parenterale Ernährung, Palliativcare, Bauchfelldialyse) spezialisiert.

BEWÄHRTE KOOPERATIONSPARTNER

Der Pflegedienst arbeitet seit Jahren mit bewährten Kooperationspartnern und Institutionen in Netzwerkstrukturen zusammen. Der Ambulante Pflegedienst hat einen Versorgungsvertrag nach § 72 SGB XI und ist seit 1994 für die ambulante pflegerische Versorgung zugelassen.

PFLEGEGELDRECHNER Rechnungssumme
PFLEGEGELDRECHNER
Rechnungssumme
Weitere Informationen zur Pflegestufe und Sachleistungsbeträgen finden Sie hier...

NESTGEFLÜSTER

IHR MAGAZIN DES PFLEGEDIENST AHLBACH

Seit den Bad Camberger Gesundheitstagen 2012 bieten wir unseren Patienten, den Angehörigen und Interessierten ein Informationsmagazin des Pflegedienstes Ahlbach an. In diesem Magazin, was vierteljährlich erscheint, informieren wir über den Pflegedienst, geben Gesundheitstipps, geben Ihnen Rezepte zum nachkochen, geben Ihnen Tipps zum verreisen und geben Ihnen einen Überblick über kulturelle Veranstaltungen in Ihrer Nähe. Jedes Magazin hat ein bestimmtes Schwerpunktthema. Außerdem ist für jeden Rätselfreund ein Kreuzworträtsel dabei.

KOOPERATIONSPARTNER

Der Ambulante Pflegedienst Andreas Ahlbach arbeitet schon seit Jahren, im Sinne
der Kundenzufriedenheit, mit unterschiedlichen Kooperationspartnern vertrauensvoll
und professionell zusammen.

 

Schrift-
größe
+ -
Seite
drucken
Seite
senden